Die e-ets Hungária Kft. ist nicht mehr ein Auditierte Mautmanager

Der individuell Vertrag der Datenleistung hat zwischen die e-ets Hungária Kft. und unsere Gesellschaft, Nationale Mauterhebung geschlossene Dienstleistungs AG. aufgehoben. Hiermit die Funktion als Auditierte Mautmanager der e-ets Hungária Kft. hat auch geendet. Unsere Gesellschaft nimmt Datenleistung verbunden mit der Straßennutzung von der e-ets Hungária Kft. nicht mehr auf.

Schwerwiegender Systemfehler bei e-ets Hungária Ltd.

Wir bitten die Kunden von e-ets Hungária Kft., bis zur nächsten Benachrichtigung ein Streckenticket zu kaufen.

Änderungen im E-Maut-System

Die Verordnung des Technologie- und Industrieministers Nr. 19/2022. (IX. 19.) TIM über die Änderung einzelner ministerieller Verordnungen im Zusammenhang mit der Mautzahlung änderte die Verordnung Nr. 25/2013. (V. 31.) NFM über die Höhe der Maut und die mautpflichtigen Straßen. Im Sinne dessen ändert sich die Höhe der Maut ab 15. Oktober 2022.

Änderungen im E-Maut-System HU-GO ab 1. Januar 2022

Die Verordnung Nr. 61/2021 (XII. 22.) ITM des Ministers für Innovation und Technologie hat die Verordnung Nr. 25/2013 (V. 31.) NFM des Ministers für Nationale Entwicklung über die Höhe der Straßenmaut und die mautpflichtigen Straßen modifiziert.

Preisänderung der E-Maut ab 1. Januar 2022

Aufgrund der Festlegungen in der Regierungsverordnung Nr. 209/2013 (VI. 18.) über die Durchführung des Gesetzes Nr. LXVII von 2013über die für die Nutzung der Autobahnen, Schnellstraßen und Hauptstraßen zu zahlende und zur zurückgelegten Wegstrecke proportionale Gebühr gestalten sich die Preise im E-Maut-System ab 1. Januar 2022 wie folgt: